DAUN, 12.04.2019 - 13:50 Uhr
Technik - Satellit

XORO bringt neuen Mini-Sat-Receiver mit Twin Tuner auf den Markt

Die MAS Elektronik AG kündigt mit dem XORO HRS 9192 einen neuen Mini SVB-S2 Sat-Receivers mit Twin Tuner an, mit dem unverschlüsselte Satellitenprogramme in HD- und Standardauflösung empfangen werden können. USB-Aufnahme & Timeshift (Zeitversetztes Fernsehen), sowie HD Media Player sind ebenfalls an Bord.

Dank des minimalistischen Designs und der kompakten Größe passt der Receiver in jede Ecke. Durch die beiden Empfangsteile des Twintuners kann der Receiver während einer laufenden Aufnahme, einen beliebigen anderen Sender anzeigen. Zudem hat der HRS 9192 einen HD Media Player an Bord, der Video-, Audio-, und Bilddateien von USB Speichermedien mit NTFS und FAT32 Dateisystem wiedergibt. Dafür besitzt das Gerät zwei USB 2.0 Anschlüsse auf der Rückseite.

Der XORO HRS 9192 soll laut Angaben des Herstellers zwischen Ende April und Mitte Mai auf den Markt kommen und wird für 79 EURO (UVP) zu haben sein.

Merkmale des XORO HRS 9192 auf einen Blick:

  • DVB-S2 TWIN Tuner Receiver für hochauflösendes, digitales Satellitenfernsehen
  • TWIN Tuner Technologie
  • Unterstützt Einkabel-Empfangsanlagen (SCR EN 50494)
  • USB Rekorder und Time-Shift Funktion
  • HDMI Anschluss für die Videoausgabe bis 1080p
  • 2x USB 2.0 Schnittstelle
  • Elektronischer Programmführer (EPG) und Videotext
  • Leistungsfähiger HD Media Player
  • Unterstützt FAT32 & NTFS Dateisystem
  • 12V Anschluss
  • Aktuell vorprogrammiert für die deutschen Fernsehprogramme auf Satellit Astra 19,2° Ost

Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/technik/xoro-bringt-neuen-mini-sat-receiver-mit-twin-tuner-auf-den-markt

Aktuelle Ausgabe 5/2019

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.