DAUN, 13.02.2018 - 13:37 Uhr
Technik - DVB-T

XORO stellt neue portable DVB-T2 Fernseher mit und ohne DVD-Player vor

Die MAS Elektronik AG hat zwei neue portable DVB-T2 Fernseher von XORO angekündigt, darunter der PTL 1250 und XORO PTC 1250 (mit DVD-Player). Bei beiden Geräten ist als Highlight ein 5000mAh Akku integriert, der bis zu 3 Stunden stromnetzunabhängiges Fernsehvergnügen bietet. Beide Fernseher sind mit einem DVB-T/T2 Empfänger für den Empfang von digitalem Antennenfernsehen in HD ausgerüstet.

Dank des DVB-T2 Tuners und des neuen Chipsatzes mit leistungsfähigem HEVC-Decoder sind sie in der Lage alle unverschlüsselten DVB-T2-Sender in Deutschland zu empfangen.

Durch den CI+ Schacht können die Fernseher mit einem freenet TV CI+ Modul (im Handel erhältlich) für den Empfang der privaten DVB-T2 HD erweitert werden. Für alle DVB-T2 Kunden bieten wir die Fernseher auch direkt als Set mit freenet TV CI+ Modul an.

Mit dem integrierten HD Media Player können Audio-, Video- und Bilddateien von USB-Speichergeräten abgespielt werden. Der Media Player liest die Dateisysteme NTFS und FAT32.

Der XORO PTC 1250 hat zudem einen integrierten DVD-Player, der eine Vielzahl an Formaten unterstützt.

Als optionales Zubehör bietet XORO eine Powerbank XORO MPB 2005 (20.000 mAh) an, mit der man das Fernsehvergnügen noch um ein Vielfaches verlängern kann.

Der XORO PTL 1250 ist ab sofort zum Preis von  169,- Euro (UVP) lieferbar. Der XORO PTC 1250 (mit DVD-Player) kostet 199,- Euro (UVP).


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/technik/xoro-stellt-neue-portable-dvb-t2-fernseher-mit-und-ohne-dvd-player-vor
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.