DAUN, 22.05.2020 - 08:26 Uhr
Technik - Audio/Video

Zattoo setzt auf 4K-Android-TV-Box von Skyworth/Strong

Zattoo hat sein B2B-Angebot um einen 4K-Android-TV-Receiver erweitert. Dazu wurde eine strategische Partnerschaft mit Skyworth Digital, einem der weltweit größten Hersteller von Set-Top-Boxen, und dessen deutscher Tochtergesellschaft Strong Digital geschlossen.

B2B-Kunden von Zattoo können damit ab sofort auf ein vollständig integriertes Leistungsangebot im Rahmen des Android-TV-Operator-Tier-Programms setzen. Es umfasst das TV-as-a-Service-Angebot von Zattoo sowie die Set-Top-Box von Skyworth/Strong. Strong wird europaweit die Auslieferung der Box, das Branding und den Geräteservice übernehmen.

Der von Zattoo bereitgestellte Custom Launcher für Android TV ist eine Erweiterung der Stand-Alone-Android-TV-Applikation mit tiefenintegrierten Funktionen wie dem Zugang zu Google Play mit tausenden von Apps. Für den Netzbetreiber ist es zudem möglich, seinen Endkunden bereits bei Inbetriebnahme der Box eine Auswahl an Apps vorzuschlagen.

Mit der Komplettlösung, die als White-Label-Produkt angeboten wird, können Netzbetreiber eine Multiscreen-TV-Plattform unter eigener Marke einführen, die Zattoo im Hintergrund für sie betreibt. Der oftmals zeit- und kostenintensive Aufbau einer eigenen TV-Plattform sowie die komplexe Integration geeigneter Hardware entfällt.

Von Dr. Jörn Krieger


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/technik/zattoo-setzt-auf-4k-android-tv-box-von-skyworthstrong
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.