QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/technik
31.10.2019
Technik - Satellit

Eutelsat bestellt neuen Satelliten Eutelsat 10B

Eutelsat hat mit Thales Alenia Space eine schriftliche Vereinbarung für die Beschaffung des neuen Satelliten Eutelsat 10B unterzeichnet. Das gab der französische Satellitenbetreiber am 31. Oktober bekannt. Der voll-elektrisch angetriebene Satellit basiert auf der Spacebus NEO Plattform. Nach seinem Start soll der neue Satellit im Jahr 2022 auf 10° Ost in den Dienst gehen.

mehr 31.10.2019
30.10.2019
Technik - Satellit

Eutelsat startet integrierten IoT-Konnektivitätsdienst via Satellit

Eutelsat Communications hat auf dem IOT Solutions World Congress in Barcelona den Start des satellitenbasierten IoT-Konnektivitätsdienstes Eutelsat IoT FIRST angekündigt. Basierend auf der Eutelsat ELO Konstellation von Nanosatelliten im Erdnahen Orbit (LEO - Low Earth Orbit), die vor einigen Wochen in den Orbit gestartet war, will Eutelsat nun den nächsten Schritt auf dem Weg zu einem führenden IoT-Satellitenunternehmen machen.

mehr 30.10.2019
29.10.2019
Technik - Audio/Video

Apple legt im umkämpften Ohrhörer-Geschäft nach

Apple kontert in seinem gut laufenden Ohrhörer-Geschäft die Attacke von Rivalen wie Huawei und Amazon mit einem neuen Modell. Die am Montag vorgestellten kabellosen AirPods Pro bieten nun auch die aktive Unterdrückung von Umgebungsgeräuschen, genauso wie jüngst angekündigte neue Geräte der Konkurrenz.

mehr 29.10.2019
28.10.2019
Technik

Medientage München: Weltweit einheitlicher Rundfunkstandard jetzt möglich

Wie weit ist die 5G Forschung bereits vorangeschritten und kann der 5G-Standard in der Praxis bereits für den Medienbereich genutzt werden? Diese und weitere Fragen zum Thema 5G erörterten Experten aus ganz Europa in einem gemeinsamen Panel des Bayerischen Rundfunks und des Instituts für Rundfunktechnik im Rahmen der Medientage München.

mehr 28.10.2019
24.10.2019
Technik - Satellit

Problem mit Solarsegeln beim Satelliten Eutelsat 5 West B

Am 9. Oktober schickte eine Proton Breeze M-Rakete den Kommunikationssatelliten „Eutelsat 5 West B“ vom russischen Weltraumbahnhof in Baikonur ins All und sollte auf 5° West für den französischen, italienischen und algerischen Rundfunkmarkt dienen (InfoDigital berichtete). Doch offenbar gibt es Probleme mit einem der beiden Solarsegel.

mehr 24.10.2019
23.10.2019
Technik - Internet

Bayerisches 5G TODAY Forschungsprojekt vor erfolgreichem Abschluss

Mit dem Pionierprojekt konnten erste Ergebnisse zu mobilem Rundfunkempfang über 5G-Technologie gewonnen werden. Nach dem vorgesehenen Projektende Ende Oktober soll die Ausstrahlung von 5G-Broadcast weiter erforscht werden. Zum Potential der 5G-Netztechnik für die Produktion und Verbreitung von Medieninhalten findet außerdem ein gemeinsames Panel von Bayerischem Rundfunk und IRT auf den Medientagen München statt.

mehr 23.10.2019
23.10.2019
Technik - Fernseher

Smarte TV-Geräte weiter hoch im Kurs

Smarte TV-Geräte, die die Nutzung von Apps oder Mediatheken über das Internet ermöglichen, stehen bei den Konsumenten weiter hoch im Kurs. In den ersten drei Quartalen 2019 wurden laut GfK Retail & Technology in Deutschland rund 3,5 Millionen Smart-TVs verkauft – drei Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Über 90 Prozent der Smart-TVs unterstützen HbbTV und damit die Nutzung interaktiver Dienste über den „Red Button“.

mehr 23.10.2019
22.10.2019
Technik - Satellit

Deutsches Röntgenteleskop „eRosita“ liefert erste Bilder

Dem Urknall auf der Spur: Das Röntgenteleskop „eRosita“ soll Milliarden Lichtjahre entfernte Galaxien in bisher unerreichter Auflösung erforschen. Im Juli ist das Teleskop gestartet - jetzt gibt es erste Nachrichten aus dem All.

mehr 22.10.2019
21.10.2019
Technik

Altmaier will deutschen Weltraumbahnhof prüfen

Die Industrie wünscht sich einen Weltraumbahnhof in Deutschland. Wirtschaftsminister Altmaier zeigt sich aufgeschlossen, doch die ESA zweifelt an einem Standort in Deutschland.

mehr 21.10.2019
21.10.2019
Technik - Audio/Video

Media Broadcast: 5G Broadcast noch „Jahre entfernt“

Der Technik-Dienstleister Media Broadcast verfolgt die Entwicklung von 5G Broadcast, sieht einen regulären Einsatz aber noch in weiter Ferne. „Wir schauen uns als führender Serviceprovider sehr genau das Potenzial von 5G für die Rundfunkbranche an“, sagte Media-Broadcast-Geschäftsführer Arnold Stender anlässlich der Münchner Medientage.  „5G Broadcast ist ein spannendes Zukunftsthema, das aufgrund technischer und regulatorischer Hürden und fehlender Geschäftsmodelle voraussichtlich aber noch viele Jahre brauchen wird, bis die Technik für die terrestrische Verbreitung von linearem TV in Betracht kommt“, erklärte Stender.

mehr 21.10.2019

Seiten

Aktuelle Ausgabe 11/2019

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.