QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/technik
16.03.2020
Technik - Satellit

Arianespace unterbricht Startvorbereitungen am Weltraumbahnhof in Kourou

Der Raketenbetreiber Arianespace unterbricht wegen der Coronavirus-Pandemie seine Startvorbereitungen am Weltraumbahnhof in Kourou. Diese würden wieder aufgenommen, sobald es die gesundheitlichen Bedingungen erlauben, wie Arianespace am 16. März mitteilte.

mehr 16.03.2020
16.03.2020
Technik - Satellit

Orion-Raumfahrzeug für Mission Artemis I schließt wichtigen Test erfolgreich ab

Das Raumfahrzeug Orion für die NASA-Mission Artemis I hat einen mehrmonatigen Test, in dem Weltraumbedingungen simuliert wurden, in der NASA-eigenen Thermal-Vakuum-Kammer in Plum Brook Sation, Ohio, erfolgreich abgeschlossen. Die Tests wurden in zwei Phasen durchgeführt.

mehr 16.03.2020
13.03.2020
Technik - Satellit

ExoMars-Start zum Roten Planeten um zwei Jahre verschoben

Die Europäische Weltraumorganisation (ESA) und das Staatsunternehmen für Weltraumtätigkeit Roscosmos haben beschlossen, den Start der zweiten ExoMars-Mission zur Erkundung des Roten Planeten auf 2022 zu verschieben. Ursprünglich war der Start im Juli 2020 geplant (InfoDigital berichtete).

mehr 13.03.2020
11.03.2020
Technik - Satellit

Arianespace erhält Auftrag für vier weitere Starts mit neuer Ariane 6 Rakete

Die Europäische Weltraumorganisation ESA hat im Auftrag der EU-Kommission vier Starts mit der neuen Rakete Ariane 6 vorbestellt. Das gab Arianespace am 11. März bekannt. Die Starts sollen im Januar 2022 beginnen und acht Satelliten aus Batch 3 des Europäischen Satellitennavigationssystems Galileo ins All befördern, um den endgültigen Einsatz der Galileo-Konstellation und den Ersatz bestimmter Satelliten zu unterstützen.

mehr 11.03.2020
11.03.2020
Technik - Internet

Bundesnetzagentur erhebt kommunale Daten für den Breitbandausbau

Die Bundesnetzagentur erhebt flächendeckend Daten über kommunale Infrastrukturen, um diese in ihrem Infrastrukturatlas zugänglich zu machen, teilte die BNetzA am 11. März mit. Hierfür wurden bundesweit die knapp 11.000 Kommunen angeschrieben und über die Verpflichtung zur Datenlieferung informiert.

mehr 11.03.2020
11.03.2020
Digital-TV - Internet-TV

Polytron erweitert Portfolio für IPTV-Anwendungen

Polytron erweitert sein Portfolio für IPTV-Anwendungen mit einer modernen und leistungsfähigen Middleware. Diese ist für Anwendungen ausgelegt, die über eine einfache IPTV-Verteilung hinausgehen.

mehr 11.03.2020
09.03.2020
Technik - Satellit

Bartolomeo-Plattform erfolgreich ins All gestartet

Die Bartolomeo-Plattform ist, wie geplant, am 6. März erfolgreich von Cape Canaveral (Florida, USA) aus gestartet. Sie befindet sich nun auf ihrer Reise zur Internationalen Raumstation ISS (International Space Station) und wird an der Außenseite des Columbus-Labors, dem ebenfalls von Airbus gebauten europäischen ISS-Modul, angebracht werden.

mehr 09.03.2020
05.03.2020
Technik - Satellit

ClearSpace-1 soll Abschleppwagen für Weltraumschrott werden

Die Europäische Weltraumorganisation ESA hat vor den Gefahren durch Weltraumschrott gewarnt und will mit einer neuen Mission im All aufräumen. Die ESA-Mission „ClearSpace-1“ wird dabei die erste Müllabfuhr im All sein, dessen Vorbereitungen in vollem Gang sind, wie die ESA am 5. März bekannt gab.

mehr 05.03.2020
03.03.2020
Digital-TV - Satellit

InfoDigital aktuell: Mein Fernsehen in ganz Europa

Das Ausstrahlungsgebiet des Satelliten Astra 19,2° Ost reicht von Skandinavien bis nach Gibraltar. Mit einer Sat-Antenne im Gepäck kommt das TV-Programm einfach mit auf die Reise. Das macht dann am meisten Spaß, wenn die Antenne ihre Einstellung auf Knopfdruck automatisch findet – kein Problem für moderne Empfangs-Systeme, die inzwischen in zahlreichen Ausstattungsvarianten auch zu günstigen Preisen verfügbar sind. Zur beginnenden Camping-Saison hat InfoDigital eine Marktübersicht automatischer Satelliten-Antennen zusammengestellt.

mehr 03.03.2020
03.03.2020
Technik

Neues Experiment untersucht Verhalten von Schäumen in der Schwerelosigkeit

Mit FOAM-C hat Airbus ein neues Flüssigkeitsexperiment auf die Internationale Raumstation ISS gebracht. Das für die europäische Weltraumorganisation ESA entwickelte und gebaute FOAM-C soll in diesem Monat durch die Astronautin Jessica Meir, die seit September 2019 auf der ISS ist, aktiviert werden.

mehr 03.03.2020

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.