QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/technik
14.09.2021
Technik - Internet

(ANZEIGE) VPN Server in den eigenen vier Wänden: Wie funktioniert es?

Die Nutzung des Internets hat sich für viele so normalisiert, dass wir manchmal gar nicht merken, wie und wo wir surfen. Smart-Home-Devices wie Alexa oder ähnliche greifen immer wieder auf das Internet zu. Um bei so vielen Datenströmen mit teilweise sehr sensiblen persönlichen Daten den richtigen Schutz zu erhalten, empfehlen Experten schon lange, VPN zu nutzen.

mehr 14.09.2021
14.09.2021
Entertainment - Veranstaltungen

Bericht: ESA verspricht kosmische Müllabfuhr

Bei den Raumkapseln zur ISS kann die europäische Raumfahrt nicht mithalten. Ganz anders sieht es beim Thema Daten aus dem All aus. So soll es bald weitere Grundlagen für eine faktenbasierte Klimapolitik geben – und die ESA will Vorreiter beim Thema Raumfahrtschrott werden.

mehr 14.09.2021
(Symbolbild)
10.09.2021
Technik - Satellit

„Icarus“-Projekt zur Tierbeobachtung aus dem All läuft erfolgreich

Das Verhalten Tausender Tiere aus dem All beobachten: Das verspricht ein deutsch-russisches Forschungsprojekt. Nach anfänglichen Schwierigkeiten empfangen die Forscher nun täglich Daten.

mehr 10.09.2021
NULL
10.09.2021
Technik

Facebook bringt smarte Brille mit Ray-Ban auf den Markt

Facebook hat am Donnerstag eine smarte Brille vorgestellt, mit der man Fotos und Videos aufnehmen kann. Mit der „Ray-Ban Stories“ könne man auch Anrufe entgegennehmen oder Podcasts hören, da in den Brillenbügeln zwei Lautsprecher eingebaut seien, kündigte Facebook-Gründer Mark Zuckerberg an.

mehr 10.09.2021
09.09.2021
Technik - Satellit

Neues James-Webb-Weltraumteleskop ist Startbereit – Termin steht fest

Die ESA, NASA und Arianespace haben gemeinsam den 18. Dezember 2021 als angestrebtes Datum für den Ariane-5-Flug VA256 festgelegt. Das gab die Europäische Weltraumorganisation ESA am 8. September bekannt. Der dritte Start von Ariane-5 im Jahr 2021 wird das James-Webb-Weltraumteleskop vom europäischen Weltraumbahnhof in Französisch-Guayana ins All bringen.

mehr 09.09.2021
08.09.2021
Technik

Ifo-Institut: Materialmangel zieht Preiserhöhungen nach sich

Der Materialmangel in der deutschen Industrie hat sich dem Ifo-Institut zufolge weiter verschärft. Immer mehr Unternehmen gäben ihre gestiegenen Einkaufspreise an ihre Kunden weiter. "Die Beschaffungskrise stellt eine reale Gefahr für den Aufschwung dar", sagte der Leiter der Ifo-Umfragen, Klaus Wohlrabe, am Mittwoch.

mehr 08.09.2021
int(1)
08.09.2021
Entertainment - Unternehmen

WISI auf dem 24. FRK-Breitbandkongress in Leipzig

WISI präsentiert auf dem 24. Breitbandkongress des FRK (15.09. - 16.09.) am Stand 25 im H4 Hotel Leipzig seine professionellen TV- und Access-Lösungen für Betreiber von Kabel- und IP-Netzen sowie Service Provider. Zu den Highlights gehören optische Übertragungstechniken für HFC/DAA, RFOG & RF-Overlay, die auf allen Netzebenen zur Versorgung von Endkunden mit Internet, Video und Telefonie eingesetzt werden.

mehr 08.09.2021
08.09.2021
Entertainment - Unternehmen

PŸUR modernisiert Kabelnetz in Flensburg

Die angekündigte Netzmodernisierung im Zuge der Anfang des Jahres verkündeten Prolongation zwischen der Tele Columbus Gruppe und dem SBV Flensburg wird in den nächsten Wochen abgeschlossen. Neben der Abschaltung der analogen TV- und Radioversorgung sorgt die Übertragungstechnik DOCSIS 3.1 künftig für deutlich höhere Internetgeschwindigkeiten im Gigabitbereich.

mehr 08.09.2021
08.09.2021
Technik - Satellit

Satelliteninternet als Ergänzung zum Glasfaserausbau

In klaren Nächten kann man am Himmel ganze Karawanen von Satelliten ausmachen, die wie an einer Perlenschnur aufgereiht über unsere Köpfe ziehen. Tele Columbus, als Betreiber glasfaserbasierter Netze und schnellem Internet, muss das keine Sorgenfalten auf die Stirn treiben. Im Gegenteil, eine Breitbandversorgung via Satellit kann den deutschen Breitbandausbau ideal ergänzen.

mehr 08.09.2021
int(2)
(Symbolbild)
06.09.2021
Technik - Satellit

Ab ins All - Der deutsche „Weltraumbahnhof“ rückt näher

Deutschland soll mitmischen in einem Zukunftsmarkt. Ein „Weltraumbahnhof“ ist längst keine Science-Fiction mehr. Das Ziel: ein leichterer Zugang zum All.

mehr 06.09.2021

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.