QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/technik
08.02.2019
Technik - Satellit

Airbus und JSAT unterzeichnen Kooperationsvereinbarung für dritten ...

Airbus und der japanische Telekommunikationssatelliten-Betreiber SKY Perfect JSAT haben eine Kooperationsvereinbarung über die Entwicklungsvorbereitung für den EDRS-D-Knoten unterzeichnet, wie Airbus heute mitteilte.

mehr 08.02.2019
06.02.2019
Technik - Satellit

Erster erfolgreicher Start der Ariane 5 in 2019

Die Ariane 5 hat die Telekommunikationssatelliten Saudi Geostationary Satellite 1/Hellas Sat 4 (HS-4/SGS-1) und GSAT-31 vom europäischen Weltraumbahnhof in Kourou (Französisch-Guayana) in den geostationären Transferorbit (GTO) gebracht.

mehr 06.02.2019
04.02.2019
Technik - Radio

ARD-Anstalten erneuern bundesweit das UKW-Sendernetz

Die ARD-Anstalten Norddeutscher Rundfunk (NDR) in Mecklenburg-Vorpommern, Rundfunk-Berlin-Brandenburg (RBB) in Berlin und Brandenburg, Saarländischer Rundfunk (SR) im Saarland und das bundesweite Deutschlandradio erneuerten im vergangenen Jahr ihr UKW-Sendernetz. Ende Januar 2019 wurde die monatelange Umstellung nun in einem gemeinsamen Termin in Düsseldorf abgeschlossen. Das gab die UPLINK Network GmbH aus Düsseldorf, technischer Dienstleister zur Ausstrahlung der UKW-Frequenzen, am 1. Februar bekannt. Die Verantwortlichen der vier ARD-Anstalten und von UPLINK starteten den Regelbetrieb mit dem symbolischen Durchtrennen eines Eröffnungsbandes.

mehr 04.02.2019
01.02.2019
Technik - Internet

Stadtwerke Unna setzen auf Open Access

Die Stadtwerke Unna öffnen ihr Glasfasernetz über die BREKO-Handelsplattform für Dritte: Die Glasfaseranschlüsse, die bis direkt in die Häuser beziehungsweise Wohnungen reichen (FTTH), können auf diesem Weg auch von anderen Providern genutzt werden, um eigene Angebote zu vermarkten.

mehr 01.02.2019
31.01.2019
Technik

Mond, Mars, Menschen - Wie Deutschland im Weltall punkten will

Der Weltraum bietet Platz, Rohstoffe, Forschungspotenzial und bald vielleicht sogar frisches Gemüse. Also alle ab ins All? Deutschland setzt große Hoffnungen auf die Raumfahrt. Doch um erfolgreich zu sein, braucht es Personal, Geld und neue Regeln.

mehr 31.01.2019
31.01.2019
Technik - Satellit

Galileo: Vier weitere Navigationssatelliten einsatzbereit

Das europäische Galileo Satellitennavigationssystem macht Fortschritte. Die vier letzten, im Juli 2018 gestarteten Navigationssatelliten, wurden nach einer umfangreichen Testphase jetzt für den Eintritt in die Konstellation des Europäischen Satellitennavigationssystems Galileo bereit erklärt, teilte der Bremer Raumfahrttechnologie-Konzern OHB am 31. Januar mit.

mehr 31.01.2019
31.01.2019
Technik - Audio/Video

Sharp bringt drei neue Bluetooth-Lautsprecher in den Handel

Sharp hat die Verfügbarkeit der auf der IFA 2018 präsentierten Bluetooth-Lautsprecher Modelle angekündigt. Die drei neuen portablen Modelle GX-BT180, GX-BT280 und GX-BT480 sind ab sofort im Handel erhältlich.

mehr 31.01.2019
31.01.2019
Technik - Audio/Video

Brinno stellt smarten Türspion mit integrierter Kamera vor

Der Sicherheitskamera-Spezialist Brinno hat einen smarten Türspion vorgestellt. Der Brinno DUO, besteht aus einem Türspion mit Kamera und einem Bildschirm an der Innenseite. Die unsichtbare intelligente Türkamera verfügt über einen Bewegungsmelder an der Außenseite und sorgt dafür, dass Besucher an der Haustür auch ohne Druck auf die Klingel registriert werden können.

mehr 31.01.2019
31.01.2019
Technik

Fraunhofer IMS jetzt Partner im EU-Projekt „EnABLES“

Mit der Entwicklung von „selbstversorgenden“ Sensoren nachhaltige Energielösungen für IoT-Anwendungen ermöglichen – das ist das Ziel der europäischen Initiative „EnABLES“. Zehn namhafte europäische Forschungsinstitute arbeiten dabei zusammen. Mit an Bord ist auch das Fraunhofer-Institut für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme IMS in Duisburg.

mehr 31.01.2019
31.01.2019
Technik - Satellit

Termin für ersten Ariane 5-Start in 2019 zum 5. Februar geplant

Mit der ersten Ariane 5-Mission in 2019 will der europäische Raketendienstleister Arianespace am 5. Februar zwei Telekommunikationssatelliten vom europäischen Weltraumbahnhof in Kourou, Französisch-Guyana in den Orbit bringen. An Bord der Satellit Hellas Sat 4 / SaudiGeoSat 1 und GSAT-31.

mehr 31.01.2019

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.