QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/technik
28.08.2019
Technik - Audio/Video

Media Broadcast unterstützt TV-Sender und OTT-Anbieter bei Wahl-Berichterstattung

Wenn Prognosen und Hochrechnungen bei Wahlen regelmäßig für hohe Einschaltquoten im Live-TV sorgen, ist für das reibungslose technische Gelingen der Übertragungen meist auch Media Broadcast gefragt.

mehr 28.08.2019
28.08.2019
Technik

HbbTV veröffentlicht Version 2019-2 der HbbTV Conformance Test Suite

Die HbbTV Association ist eine weltweite Initiative zur Förderung eines offenen Standards für die Verbreitung interaktiver TV-Dienste über Rundfunk- und Breitbandnetze für Smart-TVs und Set-Top-Boxen. Der Verband hat jetzt eine neue Version der HbbTV Conformance Test Suite veröffentlicht.

mehr 28.08.2019
28.08.2019
Technik

CIMON kehrt nach 14 Monaten auf der ISS zurück zur Erde

CIMON hat sein Rückflugticket zur Erde: Der mit künstlicher Intelligenz ausgestattete mobile Astronauten-Assistent (Crew Interactive Mobile CompanioN) ist am Abend des 27. August 2019 an Bord eines Dragon-Raumschiffs der US-amerikanischen Firma SpaceX zurück auf seinen Heimatplaneten gelangt.

mehr 28.08.2019
28.08.2019
Technik

SpaceX testet erfolgreich Prototyp für Mars-Rakete

(dpa) - Das US-Raumfahrtunternehmen SpaceX von Tesla-Chef Elon Musk hat erfolgreich einen Prototypen für seine Schwerlastrakete getestet, die einst Menschen und Fracht zum Mond und zum Mars ...

mehr 28.08.2019
Die Switch Lite erscheint in den Farben Türkis, Gelb und Grau.
28.08.2019
Technik

Switch Lite: Für wen ist Nintendos neue Konsole?

Eine Switch, die nicht switcht: Nintendos neue Switch Lite kommt ohne TV-Verbindung oder abnehmbare Controller. Wer sollte sich diese Konsole also zulegen?

mehr 28.08.2019
27.08.2019
Technik

Telekom macht Netz starklar für Einsatz von 5G Small Cell Antennen

Die Telekom macht ihr Netz jetzt auch startklar für den Einsatz von 5G Small Cell Antennen. Dazu arbeitet der Telekommunikationsanbieter mit Huber+Suhner, einem Spezialisten für elektrische und optische Verbindungstechnik zusammen. Das Schweizer Unternehmen hat fünf Small Cell Antennen für die Telekom entwickelt, die 4G- und 5G-Frequenzen unterstützen. Die kleinen Antennen sollen an Hausfassaden, Laternenmasten oder Ampeln platziert werden können. Eine kompakte Müslibecher-Variante soll sogar in bestehende Telefonsäulen der Telekom passen.

mehr 27.08.2019
27.08.2019
Technik

ExoMars Rover tritt Reise nach Toulouse an

Der ExoMars Rover der Europäischen Weltraumorganisation ESA verlässt Großbritannien und tritt seine Reise zum Airbus-Standort in Toulouse an. Dort finden die entscheidenden Tests vor der Auslieferung an Thales Alenia Space statt.

mehr 27.08.2019
27.08.2019
Technik - Satellit

Arianespace erhält Startvertrag für Ovzon-3-Satelliten

Arianespace gab am 26. August die Unterzeichnung eines Startvertrags mit Ovzon für den ersten geostationären Telekommunikationssatelliten namens Ovzon-3 des Unternehmens bekannt. Zuvor war der Start mit einer Falcon-Heavy Rakete des Anbieters SpaceX geplant. Diese vorläufigen Vereinbarungen habe man verlassen, teilte das Unternehmen bei der Bekanntgabe des Finanzberichts mit.

mehr 27.08.2019
22.08.2019
Entertainment - Veranstaltungen

WISI präsentiert optimierte TV- und Video-Lösungen auf der IBC 2019

WISI präsentiert auf der IBC 2019 (13. bis 17. September) in Amsterdam am Stand D37 in Halle 1 optimierte TV- und Video-Lösungen für den Auf- und Ausbau von Netzen der nächsten Generation. Zu den Höhepunkten gehören die Premiere des neuen Chassis der modularen 4400 Serie, das 25 Prozent mehr Kapazität in einer Höheneinheit bietet, sowie das neue HEVC Transcoding Modul. Darüber hinaus hat WISI den ABR Transcoder 3840 mit neuen Funktionen erweitert und das Streaming Protokoll SRT in die FIREFLY Plattform integriert.

mehr 22.08.2019
20.08.2019
Technik - Satellit

Indische Raumsonde schwenkt in Mondumlaufbahn ein

Vier Wochen nach ihrem Start ist die indische Raumsonde „Chandrayaan-2“ am Dienstagmorgen (20. August) in die Mondumlaufbahn eingeschwenkt. Das Manöver habe um 9.02 Uhr Ortszeit (6.32 Uhr MESZ) begonnen und 29 Minuten gedauert, teilte die indische Raumfahrtbehörde Isro mit.

mehr 20.08.2019

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.