QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/technik
20.07.2020
Technik - Audio/Video

IRT und DSPECIALISTS schließen Kooperationsabkommen

IRT und die DSPECIALISTS GmbH kooperieren künftig bei der hochqualitativen Lautheitsaussteuerung, gab das Institut für Rundfunktechnik am 20. Juli bekannt.

mehr 20.07.2020
20.07.2020
Technik - Satellit

Airbus baut Militärsatelliten Skynet 6A für Großbritannien

Airbus Defence and Space hat einen Vertrag mit dem britischen Verteidigungsministerium (MOD) zur Erweiterung und Verbesserung der Skynet-Flotte unterzeichnet. Der Vertrag umfasse die Entwicklung, Herstellung, den Cyber-Schutz, die Montage, die Integration, den Test und den Start eines militärischen Kommunikationssatelliten, Skynet 6A, der für den Start im Jahr 2025 geplant ist.

mehr 20.07.2020
20.07.2020
Technik - Satellit

Televes stellt neue Easy-Line Sat-Antennen vor

Televes hat sein Produktprogramm um die Satellitenantennen der Easy-Line erweitert, mit denen über Satellit ausgestrahlte TV- und Radiosender in Einzel- wie auch in Twin- und Mehrteilnehmeranlagen empfangen werden können. Selbstverständlich empfängt man neben den SD-Programmen auch die Sender in HD, bzw. Ultra HD Qualität.

mehr 20.07.2020
NULL
16.07.2020
Technik - Satellit

Space Data Highway: Datenautobahnsatellit EDRS-C einsatzbereit

Der EDRS-C-Satellit, der zweite Netzknoten der Airbus-Konstellation SpaceDataHighway, hat seine Inbetriebnahmetests am 15. Juli 2020 abgeschlossen und ist nun einsatzbereit. Das gab das Luft- und Raumfahrtunternehmen Airbus bekannt. Der neue Orbiter soll den Satelliten EDRS-A ergänzen, der täglich die Erdaufnahmen der vier Sentinel-Beobachtungssatelliten des Copernicus-Programms übermittelt. Es ist die erste geostationäre Laserkommunikationskonstellation der Welt.

mehr 16.07.2020
14.07.2020
Technik - Audio/Video

25 Jahre MP3 - Die Musik-Revolution aus Deutschland

Das in Deutschland entwickelte Datenformat MP3 hat nicht nur die Übertragung von Musikstücken im Internet erst möglich gemacht. Es hat die gesamte Musikindustrie auf den Kopf gestellt. Eine kryptische Dateiendung wurde zum Symbol eines weitreichenden Wandels.

mehr 14.07.2020
10.07.2020
Technik

Neue Funktionen: Fire TV Cube steuert DVB-T2-Sender per Sprachbefehl

Amazon hat die Funktionsvielfalt zur Gerätesteuerung von Fire TV Cube erweitert. Ab sofort können Besitzer des Streaming-Mediaplayers per Sprachbefehl auf die terrestrisch ausgestrahlten Fernsehkanäle schalten. Voraussetzung ist ein integrierter DVB-T2-Tuner des TVs. Das gab der Onlineversandriese am 9. Juli bekannt.

mehr 10.07.2020
int(1)
08.07.2020
Technik - Internet

Telekom baut rund 870 Kilometer Glasfaser für Deutsche Flugsicherung

Die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH (DFS) modernisiert ihr Kommunikationsnetz: Kontrollzentralen, Tower, Funk- und Radarstationen tauschen künftig Informationen über Glasfaser aus. Die Deutsche Telekom ergänzt dafür ihr Netz bis Mitte 2022 um rund 870 Kilometer und betreibt im Anschluss das gesamte aufgebaute Netzwerk für die DFS, teilte das Unternehmen mit.

mehr 08.07.2020
08.07.2020
Technik

Apple beliefert freie Werkstätten in Europa mit Original-Ersatzteilen

Apple-Originalteile für das iPhone waren in Europa bisher nur für wenige autorisierte Service-Partner zugänglich. Jetzt sollen kleine Werkstätten sie auch hier bekommen können.

mehr 08.07.2020
08.07.2020
Technik - Satellit

SES liefert Playout- und IP-Verteilungsdienste für BBC Studios

Der Satellitenbetreiber SES (Société Européenne des Satellites) aus Luxemburg stellt im Rahmen eines Mehrjahresvertrags Playout- und IP-Verteilungsdienste bereit. Das gab das Unternehmen am 8. Juli bekannt. BBC Studios (BBCS) und seine Tochtergesellschaft UKTV haben SES ausgewählt, um die Wiedergabe und Verteilung von über 50 linearen Kanälen und die damit verbundenen Video-on-Demand-Dienste (VOD) zu verwalten, hieß es.

mehr 08.07.2020
int(2)
07.07.2020
Technik

ESA gibt Gewinner des Startup-Wettbewerbs bekannt

Die Europäische Weltraumorganisation ESA hat die vier Gewinner des ESA-StartUp-Wettbewerbs bekannt gegeben, die den Weltraum zur Lösung von Problemen auf der Erde nutzten. Jedes Startup-Unternehmen präsentierte den Delegierten seine Geschäftsvorschläge online beim ESA Industrial Policy Committee Treffen am 29. Juni 2020.

mehr 07.07.2020

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.