QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
02.11.2022
Technik - Satellit

Deutscher Umweltsatellit „EnMAP“ geht in den Routinebetrieb

Der deutsche Umweltsatellit EnMAP (Environmental Mapping and Analysis Program) hat seit einen Monat nach seinem Start am 1. April bereits erste Bilder gesendet und seither fleißig Daten gesammelt. Am 2. November 2022 hat die deutsche Umweltmission EnMAP ihre Testphase abgeschlossen und ist in den Routinebetrieb gestartet.

mehr 02.11.2022
02.11.2022
Technik - Audio/Video

Rundfunk-Versorgung via TV und Radio im Krisenfall entscheidend

Auch wenn immer mehr Menschen ihre Informationen über das Internet beziehen, im Krisenfall gewinnen Fernsehen und Radio an Bedeutung. Genau deshalb zählen Sendeanlagen zur kritischen Infrastruktur, wie die Österreichische Rundfunksender GmbH & Co KG (ORS) berichtet.
 

mehr 02.11.2022
Quantenprozessor mit Ionenfallen-Technologie
27.10.2022
Entertainment - Unternehmen

Start-ups und Un­ter­neh­men ent­wi­ckeln Quan­ten­com­pu­ter auf Ba­sis von ...

Aus einer Ionenfalle können geladene Atome nicht entwischen: Ein elektromagnetisches Feld hält sie in ihrer Position. Ein Laser sowie Radio- oder Mikrowellen können den Zustand der geladenen Atome (Ionen) dann gezielt verändern. So werden sie zu Qubits, den Rechenbausteinen von Quantencomputern. Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat jetzt Aufträge vergeben, damit die Ionenfallen-Technologie weiterentwickelt wird.
 

mehr 27.10.2022
Berlin bei Nacht – Ein Jahrzehnt im Wandel der Straßenbeleuchtung
27.10.2022
Technik

ESA-Astronauten helfen aus dem All bei der Kartierung der Lichtverschmutzung in Europa

Die Astronauten auf der Station haben in den letzten zwei Jahrzehnten miterlebt, wie die Städte nachts heller leuchten, weil energieeffizientere und hellere Straßenlampen eingeführt wurden.
 

mehr 27.10.2022
25.10.2022
Radio - DAB+

TELESTAR bringt neues Hybrid HiFi System in den Handel

Die TELESTAR-DIGITAL GmbH erweitert und optimiert kontinuierlich ihr Digitalradio Sortiment. Mit dem neuen Hybrid HiFi System „DABMAN i510 BT“, hat das Unternehmen aus der Eifel jetzt ein neues Modell in HiFi Rack Breite in den Handel gebracht.
 

mehr 25.10.2022
20.10.2022
Technik - Internet

Bund stoppt Förderung für Glasfaserausbau in diesem Jahr vorzeitig

In vielen deutschen Dörfern sind die Internetverbindungen langsam - ein Hemmschuh für die wirtschaftliche Entwicklung. Die Nachfrage der Gemeinden nach Bundeszuschüssen ist so groß, dass das Geld nicht ausreicht.
 

mehr 20.10.2022
Die Startrampe der Ariane 6 auf dem europäischen Weltraumbahnhof in Französisch-Guayana beherbergt nun zum ersten Mal ein vollständig montiertes Exemplar der neuen Trägerrakete der ESA. Die europäische Raumfahrtagentur Esa will gemeinsam mit AiraneSpace, ArianeGroup und der französischen Raumfahrtagentur Cnes über den aktuellen Stand bei der neuen europäischen Trägerrakete Ariane 6 informieren.
20.10.2022
Technik

Neue europäische Trägerrakete Ariane 6 soll Ende 2023 abheben

Sie soll die europäische Raumfahrt voranbringen und wettbewerbsfähiger machen. Doch der Start der Trägerrakete Ariane 6 verschiebt sich immer wieder nach hinten. Nun soll die Rakete Ende 2023 erstmals abheben. Dafür müssen aber noch Tests gelingen.
 

mehr 20.10.2022
19.10.2022
Technik - Internet

Gigabit-Förderung erschöpft - Bayern und Hessen protestieren

In vielen deutschen Dörfern sind die Internetverbindungen langsam - ein Hemmschuh für die wirtschaftliche Entwicklung. Die Nachfrage der Gemeinden nach Bundeszuschüssen ist so groß, dass das Geld nicht ausreicht.

mehr 19.10.2022
19.10.2022
Technik

Apple kündigt neue iPad-Generation an

Während bei konventionellen PCs seit Jahrzehnten Microsoft und seine Hardwarepartner das Geschäft beherrschen, hält Apple im Segment der Tablet-Computer mit seinen iPads seit 2010 die Spitzenposition. Diese soll nun mit neuen Modellen verteidigt werden.
 

mehr 19.10.2022
18.10.2022
Technik

Erste voll integrierte Ariane 6 für kombinierte Tests auf der Startrampe

Der obere Teil von Ariane 6 ist 20 Meter lang und hat einen Durchmesser von 5,45 Metern. Er besteht aus zwei Halbschalen und einem Strukturadapter, auf dem für die kombinierten Tests ein Satelliten- Modell montiert ist. Er wurde am 13. Oktober 2022 am europäischen Weltraumbahnhof von der Werkhalle für die Endmontage zum Startplatz von Ariane 6 gebracht.

mehr 18.10.2022

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.